Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

27.12.2017

Einfach gewinnen | 3 Exemplare "So geht WIRtschaft!" von Ulrike Stahl

Nach wie vor herrscht in vielen Unternehmensbereichen das klassische Silodenken: Guerillakämpfe zwischen den Abteilungen, Boykotte zwischen CEO und Abteilungsleitern, schnelle Gewinnmitnahmen statt nachhaltiger Win-Win-Lösungen. Doch das bringt uns in der heutigen Wissensgesellschaft nicht weiter. Es ist an der Zeit, umzudenken. Kooperation eröffnet neue geschäftliche Spielräume: Komplexe Aufgaben werden in kürzester Zeit kollaborativ über Abteilungs-, Länder- und Unternehmensgrenzen hinweg gelöst, kokreativ entstehen zukunftsweisende Innovationen. So geht WIRtschaft heute! Aber wie bereit und fit sind wir für den notwendigen Wandel? Wie fördert der W.I.R.-Mindset Kooperation? Und wie sind wir auch weiterhin erfolgreich? In ihrem Buch „So geht WIRtschaft!“ ist die Kooperationsbotschafterin und Autorin Ulrike Stahl dem kooperativen Denken und Handeln auf der Spur und illustriert gekonnt, was den Unterschied macht. Ihr Fazit: Kooperationsfähigkeit ist nicht irgendein netter Softskill, sondern der Erfolgsturbo im Wissenszeitalter.

Die Vertriebsnachrichten verlosen 3 Exemplare "So geht WIRtschaft!" von Ulrike Stahl

Senden Sie uns einfach eine Mail mit dem Betreff "WIRtschaft" an redaktion@remove-this.vertriebsnachrichten.de. 

Wir wünschen viel Glück!  Alle, die nicht zu den glücklichen Gewinnern zählen, können das spannende Buch jetzt hier bestellen.

Ulrike Stahl

So geht WIRtschaft!
Kooperativ. Kollaborativ. Kokreativ.168 Seiten, € 29,95. ISBN 978-3-96186-001-2

metropolitan Verlag 

Nichts verpassen, Mehr verkaufen: Melden Sie sich zum kostenfreien Vertriebsnachrichten Newsletter an und verbessern Sie Ihre Vertriebsperformance mit wertvollem Praxiswissen, knackigen Vertriebstipps, Goodies und Überraschungen.   

Kompetent. Unaufdringlich. Alle zwei Wochen neu. 

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.