Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

20.06.2011 | Zeitvertrieb & Spass

Totaler Leerlauf | Deus ex machina

Achtung! Achtung! Und Ähem! Unser heutiger Beitrag geht schon beinahe über die Grenzen der existentialistischen Philosophie des Menschen in der Post-Moderne hinaus: Hier trifft die Wunderwelt der Technik auf das Wunderwerk Mensch - und tritt in, nennen wir es, einen Austausch, einen Disput, einen Dialog. Oho! Soso, soso…

In den weiten des Internets existieren, bereits mehrere der von uns vorgestellten Maschinen, nebst Bauanleitung, die auf unnachahmliche Weise das Dilemma des modernen Menschen, seine Erfindungsgabe, seine Hartnäckigkeit, und ja, auch die komplexe Sinnfreiheit der Existenz (der Maschine? des Menschen?? - Fragen der Redaktion, die ja eigentlich selbst Schuld an dieser Verwirrung ist, da sie diesen Text zusammengeschustert hat) darstellt.

Betrachter, die very sophisticated denken, könnten sich durch dieses Beispiel ermutigt fühlen zu belegen, dass hier ganz konkret die Hybris des Menschen, die Relativität der Zeit an sich und auch die perfektionierte und totale Existenz des Menschen im 21. Jahrhundert mit und durch sein Handeln, also durch Verwendung eben jener von ihm erschaffenen, Technik verhandelt wird. Ähhh…

Die Normalsterblichen denken wohl eher: Oh Mann, was für´n… undsoweiterundsofort.

Undsoweiterundsofort ist im Übrigen eigentlich der wirklich passende Kommentar zu der Kiste und ihrem hermetischem Kosmos.

Aber schauen Sie einfach selbst.

 

Flash ist Pflicht!

 

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.