Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

04.01.2017 | Life Guide | Sein & Haben

Tapetenwechsel | Architekt(o)ur: Fallingwater

Es gibt ja Dinge, die kann man getrost vergessen – und es gibt Dinge, die muss man einfach kennen. Letzterer Fall kommt in unserem heutigen kurzen Bericht zum Tragen. Wir berichten des Häufigeren von stilsicheren und gut designten Entwürfen und Lösungen für ein elegantes und geschmackssicheres Leben, Wohnen, Arbeiten: Interieur-Tipps, Design, Kleidung, Accessoires undsoweiterundsofort… 

Heute wollen wir Ihnen eine wahre Ikone der Moderne ans Herz legen. Natürlich nicht als Kaufoption (unmöglich – Anm. d. Verf.), sondern als pure Inspiration (zur Ambition), was modernes Leben mit passendem Umfeld ausmacht – und wo dieses „moderne“ eigentlich genau entstammt.

Als der berühmte Architekt das Fallingwater Haus zwischen 1937 und 1939 fertigstellte, gab es einen Aufschrei in der zeitgenössischen Architekturgilde. Es war ein Schock. Radikaler und moderner hatte noch keiner in Amerika gebaut. Der Auftraggeber, der Kaufhausbesitzer Edgar Kaufmann, wolle eigentlich ein Haus, das am Wasserfall seines Grundstücks, an dem sich die Familie in den Sommermonaten gerne zum Sonnenbaden legte, gebaut haben. Wright baute das Haus direkt über den besagten Wasserfall, was die Namensgebung erklärt. Nicht genug: Der Felsen, auf dem sich die Familie so gerne erholte, wurde in das Wohnzimmer vor dem Kamin integriert. Nach dem Aufschrei der Zeitgenossen kam die Geschichte, und Fallingwater ist heute eines der berühmtesten (und schönsten) Häuser der Welt.

Leider kostet der unter dem Haus durchfließende Bach der Statik des Designklassikers jedes Jahr einiges an Substanz – und der Nachlassverwaltung Millionen Dollar jährlich zur Instandhaltung.

Aber es lohnt sich. Lassen Sie sich einfach von dem kurzen Video für Ihr (Wohn-)Leben inspirieren. Der kurze Film kommt passenderweise auch aus der Hand der Fundingkampagne des Fallingwater, um Geld für die Instandhaltung zu generieren. Ganz gleich: Dieses Home ist der Hammer…

 

Flash ist Pflicht!

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.