Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

15.01.2013 | Life Guide | Sein & Haben

Style Akademie | Fliege binden, so geht das!

Feine Herren, extravagante Damen. Vielen ist der elegante Halsschmuck ebenso lästig wie der surrende Namensvetter- erfordert doch die Bindung des Galaklassikers zumindest ein gesundes Maß an Geduld und Geschick. Dem souveränen und modebewussten Veranstaltungsgänger sollte das jedoch kein Hindernis sein, in kurzer Zeit die Handgriffe für den Kragenschmeichler zu erlernen.

Anleitung

  1. Klappen Sie den Hemdkragen hoch und legen Sie die Fliege um Ihren Hals. Lassen Sie ein Ende der Fliege niedriger hängen. Dieses Ende wird später benötigt um die Schleife zu binden.
  2. Legen sie das längere Ende der Fliege um den oberen Teil des Kragens.
  3. Falten Sie nun das kürzere Ende der Fliege ein, als würden Sie einen Schuh binden.
  4. Halten Sie das gefaltete Ende mit einer Hand fest und wickeln Sie das längere Ende herum.
  5. Ziehen Sie das lange Ende der Fliege über und hinter die halbfertige Schleife. Ziehen Sie die Fliege etwas fest und lassen Sie hierbei über der Schleife eine kleine Schlaufe. Halten Sie diese mit einem Finger offen.
  6. Hierdurch führen Sie nun das längere Ende der Fliege. Ziehen Sie die Fliege fest und gleichen Sie die Enden ab bis die Fliege symmetrisch aussieht. Sie haben soeben gelernt wie man eine Fliege bindet. 

Wir danken den Stilprofis von http://www.krawatten-ties.com für die freundliche Bereitstellung des Bild- und Textmaterials.

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.