Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

30.09.2016 | Produkte & Lösungen

Reisezeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres

Dieses Jahr werden deutsche Urlauber wieder mehr Geld als in den vergangenen Jahren für ihre Sommerferien ausgeben. Demnach bezahlen die Deutschen durchschnittlich für ihren Sommerurlaub inklusive Fahrt, Unterbringung, Essen und Aktivitäten am Urlaubsort 2.468 Euro und liegen damit wiederholt über dem europäischen Durchschnitt (2.247 Euro). Für 42% der deutschen Sommerurlauber steht die Erholung und Entspannung im Mittelpunkt. Die eigene Sicherheit ist für die Deutschen nach wie vor ein wichtiger Entscheidungsfaktor bei der Urlaubsbuchung.

Europ Assistance möchte, dass Kunden die schönste Zeit des Jahres entspannt planen und erleben können – mit ihren Reiseversicherungen.

Europ Assistance bietet bedarfsgerechten Versicherungsschutz für jeden Urlauber. Der Kunde hat die Möglichkeit zwischen einer Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung, einer Auslandskrankenversicherung und einem All Inclusive-Reiseversicherungspaket, das sämtliche Produktbausteine sowie eine Reisegepäckversicherung beinhaltet, zu wählen. Unterschiedliche Laufzeitregelungen bieten dem Kunden dabei höchste Flexibilität.

Europ Assistance entwickelt ihre Produkte kontinuierlich mit klarem Nutzen für den Kunden fort. Die beiden wesentlichen Weiterentwicklungen‚ Terror als Rücktrittsgrund und der Umbuchungs-Bonus, treffen die aktuellen Bedürfnisse der Kunden und das veränderte Kundenverhalten.

Die Stiftung Warentest hat die Auslandsreisekrankenversicherung der Europ Assistance Versicherungs-AG in der  Zeitschrift „Finanztest“ mit dem Test-Urteil „gut (1,6)“ausgezeichnet. Der Tarif für Familien wurde mit der Gesamtnote „gut (1,7)“ bewertet.

Das Verbrauchermagazin Ökotest hat in seiner aktuellen Mai-Ausgabe die Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung der Europ Assistance Versicherungs-AG getestet und in allen Tarifgruppen und für sämtliche Laufzeiten mit der Bestnote „1. Rang“ ausgezeichnet.

Ein weltweit tätiges Netzwerk aus medizinischen Einrichtungen und Fachpersonal steht dabei den Versicherten zur Seite. Rund um die Uhr, das ganze Jahr, sind Reisende damit im Urlaub abgesichert und haben für alle Fälle vorgesorgt. Auch im Ausland sollte man bei Erkrankung oder Unfall nicht auf professionelle Behandlung und Hilfe verzichten.

Nutzen auch Sie im Verkauf die Vorteile der Europ Assistance Reiseversicherung.
Europ Assistance ist ein starker Partner für Vertriebe, die sich den gesteigerten Kundenerwartungen im Reiseversicherungsmarkt stellen. Selbstverständlich mit weltweit einheitlichen Service- und Qualitätsstandards.

 

Die Europ Assistance Gruppe wurde 1963 gegründet und ist Erfinder des Assistance-Konzepts. Neben Reiseversicherungen, Gesundheitsdienstleistungen und Schutzbriefversicherungen bietet sie innovative Assistanceprodukte an, um Privat- und Firmenkunden maßgeschneiderte Lösungen in Notfällen und im Alltag zu liefern – 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr.

Europ Assistance (konsolidierter Umsatz 2015: EUR 1,405 Mrd.) ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der GENERALI Gruppe und deckt 208 Länder mit ihren Services ab.

Die Gruppe ist international mit 8.543 Mitarbeitern vertreten. 2015 beantwortete die Europ Assistance Gruppe ca. 63 Millionen Anrufe und hat 11,6 Millionen Einsätze in 130 Ländern durchgeführt. Das weltweite Netzwerk der Europ Assistance, bestehend aus medizinischem Fachpersonal und 750.000 zertifizierten Partnern, wird in 35 Einsatzzentralen rund um die Welt von kompetenten Einsatzbetreuern koordiniert.

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.