Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

22.02.2016 | Life Guide | Sein & Haben

Kriegsgerät A.D. | Am Besten was Neues

Es sind zugegebenerweise keine schönen, guten und friedlichen Zeiten, in denen wir derzeit leben. Konflikte allerorten. Es könnte und sollte so viel besser sein – ist es aber leider nicht. Eine intelligente Ausstellung zu Gewalt und Design findet derzeit in einem kleinen Ort ist Ostwestfalen statt. Das zeitgenössische Museum MARTA in Herford sieht nicht nur von außen gut aus (entworfen von Frank Gehry), sondern kann auch inhaltlich überzeugen und das tun, was Zeitgenossenschaft im Hier und Jetzt und der Kunst so richtig ausmacht – in die Tiefe gehen.

Grund genug, Initial und Anlass für uns, selbst einmal auf die Suche nach der Verbindung von Krieg und Design zu forschen. Und siehe da, wir wurden auch prompt fündig. Zusammengestellt haben wir nun eine kleine Auswahl an „recyceltem“ Gerät, dass wirklich besser so seine Anwendung findet. Ganz nach dem Motto: „Make Möbel Not War“.
Falls Sie Kunden, Gästen und Besuchern irgendwie vermitteln wollen, dass mit Ihnen nicht zu Spaßen ist, und sie eher eine aggressive, denn trantütige „Geschäftsmaschine“ sind: deutlicher als mit diesem Heavy-Metal-Interieur können Sie diesen Anspruch wohl nicht untermalen.
Diese Möbel knallen so richtig rein. Man möchte gar von „Sitzkrieg“, wenn nicht von der berühmten „guten Mine zum bösen Spiel“ palavern.

Aber die große Nachricht wird durch die besonderen Stücke ja auch ganz gut deutlich: Es gibt tatsächlich besseres mit dem ganzen Schrott anzufangen. Vision accomplished. Peace out!

Bildquellen:

weburbanist.comhome
harmonizing.com
mentalfloss.com
dornob.com
curiolair.wordpress.com
weapons3.com
pinterest.com

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.