Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

16.10.2016 | Zeitvertrieb & Spass

Haarnebüchen | Vom Scheitel bis zur Pedale

Keine Frage: Das Velo ist wieder hip. Spätestens seit den Elektrohelferchen am Fahrrad hat das „in-die-Pedale-treten“ ein absolut ernsthaftes Comeback hingelegt. Das ist aber auch ach so zeitgemäß! Man bekommt Bewegung, schont die Umwelt, ist schnell und flexibel – und Parktickets in der Stadt gehören der Vergangenheit an. So weit, so gut, so praktisch.

„Haarig“ (da kommen wir später drauf zurück – Anm. d. Verf.) wird es erst bei den ebenfalls zeitgemäßen „Nebenschauplätzen“: Sicherheit und Bekleidung. Von dem unsäglichen Ganzkörper-Lycra der Hardcore-Pedalisten mal abgesehen, gibt es hier zwei Gruppen zu unterscheiden.

Die eine Gruppe weigert sich rundheraus, auch nur irgendwelche Zugeständnisse an die „Safety-First-Community“ zu machen. Die Begründung ist ganz simpel: „Nach zwanzig Jahren ohne Helm, setze ich mir jetzt doch nicht so `ne bekloppte Styroporschale auf den Kopf... Neongelbe Jacken passen nicht zu meinen Schuhen… Meine Frisur lass ich mir nicht von dem nichtsnutzigen Lord Helmchen ruinieren...“, usw.usf. .

Die andere Gruppe fühlt sich entweder dem Rollenmodel verpflichtet (hat dabei selbst in den meisten Fällen kleine Kinder zu Hause) und möchte daher mit gutem Beispiel und mit Sicherheit vorangehen – bzw. -treten. Oder sie hat einfach Angst (in Berlin und Co. auch ein wenig zu Recht) im Straßenverkehr.

Eine Lösung des Dilemmas haben wir nun eventuell im Netz gefunden. Inspiriert aus dem Spielzimmer der vergangenen Kindheit, haben Tüftler ein Helmmodel fürs Fahrrad entwickelt, das entweder auf LEGO basiert, oder eine Hommage an Playmobil darstellen soll. Eigentlich egal, die Frisur sitzt zumindest.

Wir finden nur eine wohl sehr unwahrscheinliche Assoziationsmöglichkeit hinsichtlich Farbe und Form ein bisschen bedenkenswert. Vielleicht haben wir aber auch eine zu viel böse Fantasie. Aber schauen Sie einfach selbst und bilden Sie sich eine eigene, „ganz sichere“ Meinung.

 

Gut gestriegelt...

 

...und gehaarkt!

 

Bildquellen:
kraftfuttermischwerk.de

intro.de

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.