Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

25.03.2013 | Life Guide | Sein & Haben

Bureau und mehr | Der ewig junge Klassiker für Alle und Alles

Stil = String. String? Kennen Sie nicht? Sollte man(n) und frau aber. Heutzutage gibt es Dinge, die zwar unbedingt modern, trendy, angesagt (und eigentlich nur für höhere Verkaufszahlen der Hersteller gedacht) sind, die zum Teil aber wenig mit Klasse, Stil und Praktikabilität gesegnet sind. Bestes Beispiel hierfür dürften wohl die neuen 7-Zoll Tablets darstellen. Nicht ganz Tabletcomputer, aber zu viel für ein Handy. Der tatsächliche Nutzwert, wenn man denn ein Handy und „alten“ Tablet bereits sein Eigen nennen darf tendiert gegen Null. Nur der Hype ist schön für die Verkaufszahlen. Es verhält sich hier ein wenig wie mit der Bestellung einer Suppe als Hauptgericht. Eine gewisse Unentschiedenheit kristallisiert sich hier heraus. Ist das schon eine Mahlzeit oder doch eher was zu trinken. Natürlich gilt hier, wie für vieles, wenn nicht gar so ziemlich alles, jeder nach seiner Facon. Ein wahrer Satz, der  eine leichte Unentschieden- und Unentschlossenheit jedoch auch salonfähig macht.
Unser heutiger Tipp hat mit diesen absolut modernen Problemstellungen gar nichts zu tun. Ab so was von gar nichts. Es ist ein Klassiker im Interieur-Design, der das geschafft hat, von dem ein jeder träumt. Er ist für immer jung – oder forever young.

Voll Regal

Der Design-Entwurf für das String-Regalsystem datiert zurück auf das Jahr 1949. Ein gewisser Skandinavier namens Nils Strinning hat mit diesem Lagerungs- und Wohnkonzept damit einen der wichtigsten Klassiker in der Interieur-Designgeschichte geschaffen. Aus einzelnen Elementen bestehend lässt es sich nahezu endlos erweitern – oder auf neue räumliche Gegebenheiten immer wieder auf´s Neue anpassen. Das String-Regal nimmt den Büroräumen die potentielle „Drögigkeit“, wertet jeden Arbeitsraum und jede Garage um eine deutliches auf, und glänzt in Wohnräumen durch seine schlichte und unaufdringliche Eleganz – und das bestimmt noch über weitere Jahrzehnte. Also: Vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, das Ding – ähm… Verzeihung „String“ - ist eine Anschaffung, die wortwörtlich zu jeder Zeit seinen Raum hat, haben wird, haben sollte. Oder ganz kurz: Ein Klassiker – und zwar 4ever.

 

Bildquellen:

 

Designspotter.com

Tumblr.com

Modernfindings.com

3.bp.blogspot.com

String.se

Notreloft.com

 

 

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.