Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

08.05.2012 | News spezial

Börsentage | Mit Lokalkolorit punkten

Sie sind so etwas wir die Informationskioske der Finanzrepublik für Anlegerinnen und Anleger in Deutschland: Die Börsentage. Auf der Landkarte gibt es scheinbar keine halbwegs größere Stadt, die nicht zumindest einen eigenen Börsentag für Endkunden ausrichtet. 

Die wohl bekanntesten und größten Börsentage ließen sich in jüngster Vergangenheit an den Standorten Dresden, Hamburg und Hannover finden. Der Wandel ist jedoch längst im Gange – denn Mehr ist einfach mehr. 

 

Was zunächst wie ein Manko daherkommt, kann für findige Finanzdienstleister und Makler zu einem enormen Pluspunkt werden: die absolute lokale Beschränkung. Wohl kaum ein Kunde findet das Angebot eines Börsentages so spannend, dass er extra vom Heimatort Delmenhorst nach Hamburg oder Hannover reisen würde. Da sich die Börsentage flächendeckend immer weiter auf einzelne Gegenden spezialisieren, ist dies mittlerweile auch nicht mehr nötig. 

Das Gute: Die Menschen, die man dort, in den heimischen Gefilden antreffen kann, sind 1) natürlich wohnhaft vor Ort, und vor allem 2) an Finanz- und Vorsorgeanlagen definitiv interessiert und dementsprechend abschlussmotiviert. 

Ein Besuch bei einem Börsentag in seiner Region den bestehenden Kunden einfach Mal ans Herz zu legen und selbstverständlich selbst dort zugegen zu sein, beinhaltet einiges an positiven Potential. Unabhängige Information durch die Aussteller, Informationsbeschaffung bzw. –Intensivierung durch eigenes Auftreten und eine verstärkte Möglichkeit mit potentiellen Neukunden im lokalen Umfeld in Kontakt zu treten – all dies und vieles mehr, kann der aktive Berater mittels Verweis und Empfehlung auf einen anstehenden Börsentag in der Heimat generieren. 

 

In unserem Heimatstandort Berlin findet im Winter ein eben solcher Börsentag statt. Vor allem durch die verstärkte Ausrichtung auf Jungakademiker, die kurz vor dem Eintritt in das gehobene Erwerbsleben und der Gründung einer Familie stehen, ist der Berliner Börsentag am 01. Dezember 2012 im Ludwig-Erhardt-Haus ein äußerst spannender und interessanter Event. Wer das Potential verkennt, erkennt die wichtigen Geschäfte nicht. 

 

 

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.