Der Autor

Weitere Artikel des Autors

Das Branchenbarometer 2017

Hin und weg | Würden Sie in die Ausschließlichkeit wechseln?

03.05.2013 | Zeitvertrieb & Spass

Befreiter Gefreiter | Eine Sinnsuche und Verwerfliches

Neustrukturierung. Kompakter. Klarer und transparenter: Was für Wirtschaftsunternehmen gilt, gilt auch für Deutschland. Der Karl-Theodor hat damit begonnen, der Thomas kündigt Verzögerungen an: Die Bundeswehrreform.

Mit dem immer nur noch nahenden Ende der Wehrpflicht wird nicht nur in den zusammengestrichenen Kasernenhöfen ein neues Kapitel im Buch des Angriffs... Verzeihung: Verteidigungslandes der BRD aufgeschlagen. Diverse imaginäre Krankheitsbilder und psychische Verwirrungen, die kreative Verweigerer nach Ablieferung durch die Feldjäger beim Landarzt der Musterung sich selbst attestierten, dürften ihren eigenen Zapfenstreich vernommen haben. Ein paar wehmütige und nostalgische Blicke zurück müssen daher erlaubt sein.
Einzig ein kleines dokumentatorisches Video vermag die Gründe für die Abschaffung der Wehrpflicht in angemessene und elegante Bilder verpacken. Für alle, die es noch nicht verstanden haben, warum jetzt Schluss mit der "Ganz-und-Gar-Nicht-Lustig-Feldwebelei" ist: Der Gefreite hat den Grund für die Reform gefunden, obwohl er wohl nie beabsichtigte, sie dort zu suchen.  
Wir möchten mit diesen Bildern ein Adieu formulieren und hören im Geiste den martialisch pazifistischen Evergreen "Smoke in the Schützengraben".
Gutt Bye, Bundeswehr.

 

Flash ist Pflicht!

<- Zurück zu: Vertriebsnachrichten

Multimedia

Autoren auf Vertriebsnachrichten. Finanzberater, Coaches, Trainer und interessante Menschen.